Deniz polisinden Adalar çevresinde 'deniz taksi' denetimi

In einer Erklärung des Ost-Mindanao-Kommandos wurde berichtet, dass die Rettungsaktion unter der Leitung des Kongressabgeordneten Ruel Gonzaga, der als Kommandant der Ereignisstation fungiert, um 00:15 Uhr aufgrund gefährlicher Bedingungen und einer sich verschlechternden Situation vor Ort eingestellt wurde.

In der Erklärung wurde erwähnt, dass zunächst berichtet wurde, dass 86 Arbeiter im Bereich des Erdrutsches eingeschlossen waren, von denen 45 erfolgreich gerettet wurden, während 3 Personen in kritischem Zustand sind und eine dringende Luftevakuierung benötigen. Es wurde auch darauf hingewiesen, dass sich 41 Personen in einem für Fahrzeuge unzugänglichen Evakuierungsbereich befinden.

Deutsche Nachrichtenagentur

 

facebook sharing button Facebook
twitter sharing button Tweeter
whatsapp sharing button Whatsapp

Lebensstil

Technologie